Mattenhandballturnier in Hollabrunn

Der UHC Hollabrunn veranstaltete das erste Mal in der Sporthalle ein Mattenhandballturnier und dazu wurde auch unsere Schule eingeladen. Dieser Einladung folgten wir gerne und traten bei diesem Turnier mit je 2 Mannschaften pro Jahrgang an. Für die erste Teilnahme an einem Turnier dieser Art, präsentierte sich unsere Schule sehr gut und konnte 3 erste Plätze für Göllersdorf erkämpfen.
Während der Spielpausen konnten die Schülerinnen und Schüler an einigen Stationen ihr sportliches Geschick unter Beweis stellen. Zielwurf, eine Geschwindigkeitsmessung des Torwurfs, ein Hindernisparkour und zwei Hooverboards garantierten einen abwechslungsreichen Vormittag .

Abschließend gab es bei dieser sehr gelungenen und gut organisierten Veranstaltung noch eine gemeinsame Siegerehrung. Danach traten wir wieder die Heimreise an und blickten auf einen sportlichen und freudigen Tag zurück.