Fußball-Länderspiel: SKK Sumna (CZ) gegen NMS Göllersdorf

Wieder einmal durfte unsere Göllersdorfer Schülerauswahl ein Ländermatch gegen unsere Partnerschule aus Sumna bestreiten. In der bislang 7. Begegnung wurden wir als Gäste sehr herzlich am Fußballplatz in Stitary empfangen.


Unser Kader mit Moritz Gschlad, Stefan Mattes, Fabio Baumgartner, Daniel Holzer, David Böck, Benedikt Weinhappel, Nico Koller, Benedikt Koran, Konstantin Kneißl, David Pöltl und Sebastian Holzer stellte sich der Herausforderung einer Mannschaft entgegenzutreten, die offensichtliche Größenvorteile vorweisen konnte. Trotzdem war es unseren Göllersdorfern möglich nach einem 3:0 Rückstand auf 3:2 zu verkürzen. Die Torschützen David Böck und David Pöltl konnten die größtenteils gut gelungenen Spielzüge zweimal zu einem perfekten Abschluss bringen. Vor der Halbzeit mussten wir jedoch noch einen weiteren Treffer hinnehmen. In der 2. Halbzeit waren ein paar Eigenfehler und der etwas ausdauerndere Gegner der Grund für das schlussendlich klare 2:9. Damit gelang den tschechischen Gastgebern die Revanche für die hohe Vorjahresniederlage in Österreich.

Unsere neu formierte Schulmannschaft kann aber positiv auf ein sehr freundschaftliches und faires Match beider Seiten zurückblicken, das durchaus spannend anzusehen war und von einigen Zuschauern bewundert wurde.

Als schönen Abschluss wurden wir in der Schule der Gastgeber zum gemeinsamen Essen mit einer anschließenden Besichtigung einiger Schulräume eingeladen.